Get Adobe Flash player

FAQ

Frage:            Welcher Untergrund ist für die Hüpfburgen geeignet?
     
Antwort:   Wiese, Asphalt oder feiner Schotter. Es dürfen keine großen Steine auf dem Untergrund liegen.
     
     
     
Frage:   Welcher Stromanschluß ist für die Hüpfburgen nötig?
     
Antwort:   Es ist ein normaler 220 V Anschluß notwendig. Die Gebläse haben einen Verbrauch von 400 – 1500 Watt.
     
     
     
Frage:  

Kann ich die Hüpfburg selbst aufbauen?

     
Antwort:   Die kleinen und mittleren Modelle können Sie problemlos selbst aufbauen.
Sie erhalten von uns eine Einweisung für den Auf- bzw. Abbau.
Zum Transport ist je nach Modell ein PKW-Kombi vorteilhaft.
     
     
     
Frage:   Wie ist es mit der Aufsicht bei der Hüpfburg?
     
Antwort:   Es ist eine erwachsene Aufsichtsperson notwendig.
     
     
     
Frage:   Ist es schwer, Popcorn und Zuckerwatte herzustellen?
     
Antwort:   Mit unseren Profigeräten ist dies kein Problem.
Sie erhalten von uns eine Einweisung.
Des Weiteren liegt jeweils eine ausführliche Bedienungsanleitung bei.
     
     

Wir machen Ihre Veranstaltung zum Erlebnis!

Button3

Besucherstatistik

Heute31
Gestern90
Diese Woche191
Dieser Monat2073
Gesamt110786
Button1